Workshop: Webseiten selbst erstellen leicht gemacht – Einführung in Concrete5 CMS

Am 14.02.2012 erstellt von Oliver Raatz , Kategorie: Allgemein

Am kommenden Freitag ist es wieder soweit! Mirco lädt euch zum Workshop Website-Entwicklung mit Concrete5 CMS ins Werkheim ein.Was euch dabei genau erwartet, findet ihr in seiner Beschreibung.

Sie suchen eine professionelle, einfache und zugleich ausbaufähige Lösung zur Erstellung Ihres Internetauftritts. Sie möchten Ihre Website selbständig verwalten und aktualisieren können? Dann ist unser Concrete5-Workshop genau das richtige für Sie.

Was ist Concrete5?

Concrete5 ist eines der derzeit intuitivsten und fortschrittlichsten Content Management Systeme (CMS) auf dem Markt. Einmal eingerichtet, ermöglicht Concrete5 die Erstellung, Aktualisierung und Verwaltung Ihrer Website auch ohne Programmierkenntnisse – ganz einfach online, jederzeit, weltweit, kostenlos. Dabei können Sie das Design Ihrer Website aus einer Vielzahl professionell gestalteter Vorlagen (Themes) auswählen, anpassen oder nachträglich gegen ein individuell erstelltes Design austauschen. Zudem ermöglicht der modulare Aufbau von Concrete5 die nachträgliche Erweiterung des Funktionsumfanges Ihrer Website. Ob Web-Shop, Web-Blog, Video-Player, Newsletter-System oder mehrsprachiger Internetauftritt, mit Concrete5 können Sie Ihre Website jederzeit Ihren Bedürfnissen anpassen. Weiter Infos unter: www.concrete5.org

Themen & Inhalte

In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie mit Concrete5 Ihre eigene Website selbst erstellen, verwalten, aktualisieren und funktional erweitern können. Anhand von realen Projekten zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie neue Inhaltsseiten und Rubriken anlegen und wie Sie Ihre Texte, Fotos und Videos auf Ihrer Website integrieren können. Zudem erhalten Sie einen grundlegenden Überblick und praktische Tipps & Tricks zu angrenzenden Themen wie z.B.:

  • Konzeption und Gestaltung – Was ist wichtig, was sollte man besser lassen?
  • Domain-Registrierung und Webhosting-Anbieter – Worauf sollte ich achten?
  • Vergleich von Conrete5 mit Joomla, WordPress und Typo3

Der Workshop wird in kleiner Runde (ca. 6 Teilnehmer) stattfinden. Abgestimmt auf Ihr Vorhaben können Sie in diesem Workshop an Ihrer neuen Website oder an einer Concrete5 Demo-Website arbeiten. Falls es bereits konkrete Ideen oder Inhalte (Texte, Fotos, Grafiken, Videos etc.) für Ihre Website gibt, können Sie diese gern mitbringen.Der Workshop wird in kleiner Runde (ca. 6 Teilnehmer) stattfinden. Abgestimmt auf Ihr Vorhaben können Sie in diesem Workshop an Ihrer neuen Website oder an einer Concrete5 Demo-Website arbeiten. Falls es bereits konkrete Ideen oder Inhalte (Texte, Fotos, Grafiken, Videos etc.) für Ihre Website gibt, können Sie diese gern mitbringen.

Voraussetzungen & Hinweise

Ein eigener Laptop-Computer mit Web-Browser (z.B. Internet Explorer, Firefox, Safari, Opera etc.) und grundlegende PC-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Nächster Termin
Hamburg: Freitag den 17. Februar 2012, 13-17 Uhr
im Werkheim, Planckstraße 13, 22765 Hamburg, http://www.werkheim-hamburg.de

Moderation: Mirko Eckhardt
Teilnahmegebühr: 60,- Euro

Anmeldung & Kontakt

Bei Interesse, Fragen, Anregungen und zur Anmeldung können Sie uns hier erreichen:

Telefon: 040 28467902

info@no spam pleasemirkoeckhardt.de

Workshops & Seminare
Google+
XING
Facebook
Webdesign-Portfolio
Fotografie-Portfolio

Telefon und Öffnungszeiten

Mo - Fr
9 - 18 Uhr

Telefon
040 - 398 700 090

E-Mail
info@werkheim-hamburg.de

WERKHEIM HAMBURG
Planckstraße 13
22765 Hamburg

Adresse in Google Maps öffnen

KONTORHAUS
Schützenstraße 9
22761 Hamburg

Adresse in Google Maps öffnen